Filtration

Letze Woche haben wir unsere Kellerarbeiten fortgesetzt und die 2020 Weine filtriert.

Dabei werden die Weine mittels Crossflow-Filtration geklärt und in andere Tanks gepumpt. Bei dieser schonenden Art der Filtration werden die Weine nicht durch den Filter zu sehr beansprucht, die Aromen und die Frische bleiben erhalten. Zudem ist es nur ein Arbeitsschritt, was dieses Verfahren betriebswirtschaftlich gesehen, sehr Attraktiv macht.

Da eine Anschaffung eines solchen Systems für unser Weingut zu überdimensioniert wäre, arbeiten wir schon jahrelang mit dem Weingut Thomas Kaufmann aus Kröv zusammen. Dieser stellt uns die Anlage im Lohnverfahren zur Verfügung.

Anbei ein paar Bilder!

Euer Michael Oster!